Fassadengestaltung. Adel verpflichtet.

Mit der Noblesse früherer Tage.
Um Häusern mit langer Vergangenheit eine neue Zukunft zu geben, ist
Fachwissen, Stilempfinden und Sensibilität gefragt. Oft mit den Auflagen
des Denkmalschutzes verbunden, gilt es, dem ureigenen Charakter des
Hauses die Noblesse früherer Tage zurückzugeben.
Damit es auch in der Gegenwart eine erstklassige Haltung zeigen kann.
Eine Frage des Stils: mewesmaler.




Otto Mewes GmbH Telefon: E-Mail:
Hertzstraße 6a (05131) 44 66 9-0 info(at)mewes-maler.de
30827 Garbsen Telefax:
(05131) 44 66 9-20